Just Press Record

Wie kann man seine eigenen Worte als Tonspur festhalten? Da gibt es viele Möglichkeiten. Jedoch kann die Entscheidung ziemlich schwierig werden. Wieso? Man möchte schließlich, je nach gestecktem Ziel, das perfekte Ergebnis für sich erreichen. Und deswegen möchte Ich Euch an dieser Stelle eine App präsentieren, die den „alltäglichen“ Bedarf perfekt abdecken kann.

 

Was meine ich damit?

 

Ihr seid unterwegs und habt eine Idee, welches Ihr gerne festhalten möchtet. Oder Ihr liebt es sowieso lieber per Sprache eure Gedanken festzuhalten.Beides muss auch noch sehr schnell von der Hand gehen! Was macht Ihr also?

 

Ihr könntet die App „Just Press Record“ nehmen!

 

Diese App gibt es für sämtliche Apple Geräte inkl. der Apple Watch. Ich kann also schon mit meinem Handgelenk meine Gedanken aufnehmen. Und später auf meinem Mac abrufen (über die iCloud). Ich habe dabei nicht nur die Sprachaufnahme, sondern das „gesprochene“ in Textform. Das heißt auch, dass ich später meine Aufnahmen nach einem Stichwort durchsuchen kann. Das klingt doch gut oder?

Deswegen schaut in meinem Video hinein. Denn dort bekommt Ihr wie immer ein kleinen Überblick über die App „Just Press Record“.

 

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

Der Entwickler war so nett und haben mir ein paar Fragen rund um die App beantwortet. Dafür danke!

 

 

Fazit

Wie die Entwickler im Interview schon erwähnten, ist „Just Press Record“ sehr leicht zu bedienen. Hinzu kommt die sinnvolle Unterstützung weiterer Geräte wie die AirPods von Apple. Womit ich die Aufnahmen „hands-free“ erledigen kann. Zusammen mit der Transkription ergibt sich für mich ein wertvolles und im „Alltag“ gut zu benutzendes Werkzeug.

 

 

Informationen & Preise

Die iOS Version, als auch die Mac Version kosten beide 5,49€. Sämtliche Informationen über diese App findet Ihr wie immer auf der Herstellerseite von Open Planet Software unter http://www.openplanetsoftware.com/just-press-record/.

Die iPhone, iPad & Mac App findet Ihr über die unten stehenden Badges! 

 

                             

 

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen. 

Ferrite

Ein Aufnahmestudio in der Hosentasche. Wer hätte das gedacht! Vor einigen Jahren benötigte man dafür noch ein Computer. Heute alleine reicht ein iPad bzw. ein iPhone zusammen mit der App „Ferrite“aus.

Für wen ist diese App gedacht?
Musiker sind ein Beispiel, der sein Song festhalten möchte. Aber auch für ein Podcaster, ist diese App durchaus eine Empfehlung wert.

 

Ton aufnehmen, schneiden, Effekte hinzufügen oder gar „Automationen“ sind nur einige Funktionen, die Ferrite bereithält. Man kann seine Audioaufnahmen aber nicht nur live aufnehmen, sondern auch von anderen Cloud-Diensten importieren. Beides ist mit der App kein Problem. Und als Ausgabe hat man auch gleich die Möglichkeit die Tonaufnahme als „.m4a“, „.mp3“ bzw. verlustfrei als „.wav“ an andere Personen bereitzustellen.

Einen kleinen Einblick bekommt ihr wie immer in meinem Videobeitrag!

 

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

Mir liegt sehr viel daran, die Entwickler in den Vordergrund zu stellen! Um dies zu realisieren, stellte ich ein paar Fragen. Und hoffe Ihr habt genauso viel Spass beim Lesen wie ich.

 

 

Fazit

Professionelle Funktionen und zudem eine schnelle und einfache Bearbeitung. Gepaart mit einem minimalistischen Design. Das ist „Ferrite“!

Solltet Ihr ein iPad Pro zusammen mit einem Apple Pencil besitzen, dann wird das schneiden noch genauer ablaufen. Was mich allerdings beim Erkunden dieser App überrascht hat, ist die Möglichkeit, „Kapitel“ zu setzen und diese mit einem Bild bzw. Cover zu verknüpfen. Ferrite bietet enorm viel. Deswegen solltet Ihr es ausprobieren! Die „Basis“-Version ist kostenlos. Aber erst mit der „Pro“-Funktion entfaltet die App ihre ganze Funktionsvielfalt. Hier mein persönliches Fazit noch mal auf den Punkt gebracht:

Wer unterwegs sein nächsten Hit oder seine Story zusammenschneiden möchte, der ist mit dieser App bestens bedient!

 

 

 

Informationen & Preise

Die App ist kostenlos! Es gibt aber eine Möglichkeit die „Pro“ Funktionen für 21,99€ freizuschalten. Weitere Informationen findet Ihr auf der Herstellerseite von Wooji-Juice https://www.wooji-juice.com/products/ferrite/index

 

Die iPhone/iPad App findet Ihr über den unten stehenden Badge! 

 

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.