Noted

Notizen. Wer nutzt Sie nicht. Und ich denke das hat auch ein einfachen Grund! Sie stammen aus einer Zeit, in der wir unsere Notizen auf Blatt Papier geschrieben haben um nichts zu vergessen. Weder unser Einkauf, noch eine bestimmte Person anzurufen. Heute benutzen wir wahrscheinlich kein Blatt Papier mehr, sondern haben uns daran gewöhnt eine „digitale“ Notiz anzulegen. Wieso? Vielleicht wegen der Umwelt?! Oder weil wir es nicht verlieren können?! Das könnten vielleicht zwei Gründe sein, die Euch veranlasst haben zu wechseln. Und deswegen widme ich mein heutigen Beitrag diesem Thema!

Ich habe eine Notizapp namens „Noted“herausgesucht, die einerseits (wie ich finde) liebevoll gestaltet ist, aber auch einige Funktionen mitbringt, die „normale“ Notizapps nicht haben. Welche das sind, das zeige ich Euch in diesem Video!

 

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

 

Ihr seht das „Noted“ einige sinnvolle Ergänzungen mitbringt. Was ich persönlich toll finde sind Funktionen wie:

1. Audio-Kommentare
2. Zeichnungen (per Apple Pencil) hinzuzufügen
3. Abschnitte innerhalb einer Notiz einzurichten
4. Und das exportieren der Audio-Kommentare

 

Das alles könnt Ihr (wie Ihr Euch schon denken könnt) über alle Apple Produkte hinweg synchronisieren lassen. Im übrigen, Noted gibt es auch für die Apple Watch! Womit Ihr Sprachnotizen schnell und einfach erstellen könnt. Jetzt soll aber der Entwickler selber zu Wort kommen und deswegen hier das Interview! Danke dafür!

 

 

 

Fazit

Eine schlichte, und wie am Anfang schon erwähnt, eine liebevoll gestaltete Notizenapp. Sie bietet darüberhinaus sinnvolle Ergänzungen und macht diese App zu eine Bereicherung im täglichen Einsatz!

 

Informationen & Preise

Die App ist kostenlos und steht Euch unter den unten stehenden Badges zur Verfügung (iPhone / iPad, Mac)! Es gibt eine kostenlose Variante und bietet Euch max. 5 Notizen anzulegen. Es gibt aber auch ein „In-App-Kauf“ welches sich „Noted+“ nennt. Und das gibt es für 1,49€ im Monat bzw. für 13,49€ im Jahr. Dafür bekommt Ihr nicht nur die Möglichkeit unbegrenzte Notizen anzulegen, sondern auch die Mac & iOS Version. Zusätzlich könnt Ihr hochwertige Sprachkommentare (mit Hintergrund-Rauschunterdrückung & Equalizer) anlegen, als auch Notizen als PDF zu exportieren. Weitere Informationen findet Ihr wie immer auf der Entwicklerseite unter https://www.notedapp.io.

 

                             

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.