Out of milk

Einkaufen müssen wir bekanntlich jeder einmal. Und deswegen wäre es schön, wenn man eine digitale Einkaufsliste hat die man während des Einkaufens schnell mal aufrufen kann. Solche Apps gibt es eine Menge. Allerdings unterscheiden sie sich auch hinsichtlich der Bedienung bzw. der Zusammenarbeit mit mehreren Personen. Und deswegen habe ich Euch eine App rausgesucht, die einiges vereint. Vom eintragen der Sachen, die man einkaufen möchte, bis hin zum späteren aufrufen der Einkaufsliste. Diese App schafft es die eben genannten Möglichkeiten (leicht) zu erreichen. Mehr dazu im Video!

 

Bevor wir aber ins Video starten werde ich Euch ein kleinen Überblick geben, was die App so bietet und welche Schritte man gehen sollte.

 

1. Neue Angebote von Supermäkte (in eurer Nähe) finden

2. gewünschte Artikel aus der Datenbank raussuchen und in die Einkaufsliste eintragen

3. Preise eintragen für die entsprechenden Artikel (damit Ihr eure Ausgaben im Auge behaltet)

4. mit seiner Frau bzw. dem Mann die Einkaufsliste teilen und gemeinsam pflegen.

5. nach dem Einkauf seine eigene Vorratsliste ergänzen.

 

Die Reihenfolge kennt Ihr jetzt und deswegen hierzu das passende Video.

 

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

 

Der Entwickler hat mir dankenswerterweise ein paar Fragen beantwortet, welches ich Euch nur empfehlen kann. Danke dafür!

 

 

Fazit
Ich finde es faszinierend wie schnell man sich in die App rein gearbeitet hat. Die App ist nicht nur schlicht und übersichtlich, sondern umfasst alle Schritte, die zum alltäglichen Einkauf gehört (inkl. das heraussuchen aktueller Angebote sowie das führen seiner eigenen Lebensmittelliste).

Und deswegen eine absolute Empfehlung und mein täglicher Begleiter rund ums Einkaufen!

 

 

Informationen & Preise
Die App könnt Ihr kostenlos unter den unten stehenden Badge herunterladen. Weitere Informationen findet Ihr wie immer auf der Herstellerseite https://www.outofmilk.com.

 

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen. 

Haste

Wer von uns sucht nicht im Internet nach verschiedenen Dingen. Ich von meiner Seite aus nutze am Tag verschiedene Internetdienste wie z.B. die „Google-Suche“, „Youtube“ oder aber auch „Amazon“. Der kürzeste Weg dabei wäre (wenn man was in Google suchen mag) Safari zu starten, danach in die „Adressleiste“ den entsprechenden Suchbegriff einzugeben und mit der Enter-Taste das Ganze zu bestätigen.

 

Und das braucht Zeit!

 

Bei den anderen Internetdiensten benötigt man sogar noch mehr Schritte. Und deswegen möchte ich Euch in diesem Beitrag die App „Haste“ vorstellen. Denn mit dieser App werdet Ihr nicht nur Zeit sparen, sondern hat auch zur Folge, dass Ihr euren eigenen täglichen Workflow umkrempeln werdet (rund um die Internetsuche).

Lasst uns keine Zeit verstreichen, sondern schaut in diesem Video selber, wie die App funktioniert!

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

Der Entwickler hat mir Fragen rund um die App beantwortet und dafür ein Dankeschön!

 

 

Fazit

So einfach und schnell wie man mit dieser App eine Internetsuche hinlegt, hätte ich mir schon immer gewünscht! Eine App die nicht nur schnell erreichbar ist, sondern auch schlicht und simpel daherkommt, erleichtert mir das tägliche Leben erheblich. Und ohne großen Worte würde ich jedem direkt empfehlen die App herunterzuladen. Damit Ihr auch in den Genuss kommt, schickt mir eine Mail, denn ich habe ein paar Promocodes zu vergeben (danke an den Entwickler!).

 

 

Preise & weitere Informationen

Ihr könnt die App 14 Tage kostenlos testen und danach für 6,99€ kaufen. Weitere Informationen findet Ihr wie immer auf der Herstellerseite https://www.plastic-software.com/haste/index.html.

 

Unter den unten stehenden Badge könnt Ihr euch die App herunterladen!

 

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.