Piezo

Ich möchte Euch in diesem Beitrag eine App vorstellen, die äußerst einfach und simple zu bedienen ist. Was Sie macht?Das Aufnehmen von dem, was man in einer App hört. Dabei spielt die Quelle aus einer App heraus keine Rolle. Das Ergebnis ist eine hochqualitative Tonaufnahme! Ihr werdet Euch vielleicht fragen wieso ich so eine App brauche. Und da kann ich Euch ein paar Beispiele nennen.

Ihr wollt z.B. ein Skype-Telefonat aufzeichnen (im gegenseitigen Einverständnis vorausgesetzt), damit Ihr später wichtige Fakten noch einmal anhören könnt. Ein anderes Beispiel ist z.B. das Aufnehmen eines Ton, welches von einer Webseite her stammt. Egal ob es sich dabei um ein Interview handelt oder um ein Video. Aber nicht nur Tonaufnahmen aus einer App bzw. Webseite heraus kann damit aufgezeichnet werden, sondern auch von externen Quellen wie einem Mikro. Die Anwendungsgebiete sind dabei endlos.

 

Wieso schrieb ich am Anfang, dass die App „Piezo“ einfach und simpel zu bedienen ist?

 

Das kann ich Euch relativ einfach erzählen. Ihr habt nach nur zwei Klicks die Aufnahme gestartet. Aber lasst uns das in ruhe einmal gemeinsam anschauen.

 

So sieht die App aus (siehe Bild). Dabei wird man an einem alten einfachen Radio erinnert (sehr schön designt wie ich finde).

 

 

Der erste Schritt ist die Quelle auszusuchen (siehe Bild).

 

 

 

Danach kann man optional die Qualität, den Titel und ein Kommentar hinterlegen (siehe Bild).

 

 

Und danach startet man die Aufnahme (siehe Bild). Den Speicherort könnt Ihr im übrigen in den Einstellungen festlegen!

 

 

Und schon ist man auch fertig. Jetzt übergebe ich das „Wort“ an den Entwickler und bedanke mich an dieser Stelle dafür.

 

 

 

Fazit
Piezo ist ein wertvolles Werkzeug für den Mac, welches nicht nur einfach zu bedienen ist, sondern auch in allen möglichen Szenarien funktioniert.

 

Informationen & Preise
Die App „Piezo“ kostet für den Mac als Einzellizenz $23 USD. Ihr könnt aber die App vorher von der Entwicklerseite https://rogueamoeba.com/piezo/ herunterladen und ausprobieren. Unter diesem Link findet Ihr auch alle weiteren Informationen zu dieser App.

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.