Defter Notes

Es gibt sehr viele Apps, die das Thema „Notizen“ behandeln. Und einer dieser Apps schauen wir uns in diesem Beitrag einmal genauer an.

 

Der Name: „Defter Notes“. Es ist im Übrigen eine iPad-App, die das ganze Potenzial (wie ich finde) „nur“ im Zusammenhang mit einem Apple Pencil ausschöpfen kann.

 

Und bevor Ihr mein Beitrag vollständig lesen konntet, kann ich Euch jetzt schon verraten, dass diese App anders funktioniert, als alle anderen Apps, die man so findet. „Anders“ ist vielleicht das falsche Wort. Richtig wäre, es verfolgt den Ansatz, den man auch in der Realität wahrscheinlich verfolgen würde. Ein Abziehbild vom Schreibtisch, den man Zuhause oder im Büro hat. Und was befindet sich typischerweise auf solch ein Schreibtisch (neben den Notizzetteln)? Na klar, Fotos. Wenn nicht, dann mit Sicherheit verschiedenste Dokumente. Sicherlich gehören auch Ordner oder sogenannte „Ablagen“ dazu (wo man „Sachen“ archiviert respektive einfach ablegt). Nun stimmt Ihr mir zu, wenn ich sage, dass wir Dank der „digitalen Technologien“ so viel mehr von etwas hinzufügen, teilen und auch erstellen können, als nur bloße Notizzettel oder einzelne Dokumente.

 

 

Das Ziel lautete also: Beide „Welten“ zu kombinieren und damit Notizen und Dateien an einem Ort zu haben.

 

 

Und ist es den Entwicklern gelungen, fragt Ihr Euch? Genau das schauen wir uns einfach mal in meinem Videobeitrag an. Viel Spass dabei!

 

Beim abspielen des YouTube – Video akzeptiert Ihr automatisch die YouTube Datenschutzerklärung!

 

 

 

Ich hoffe, ich konnte Euch einen guten Überblick verschaffen und habt hoffentlich auch gesehen, welche Vorteile diese App Euch eventuell bieten kann. Einen zusätzlichen Überblick sollte Euch auch das Entwicklerinterview mit dem Mitbegründer (Co-Founder) Cansu geben (vielen Dank dafür!). Viel Spass beim Lesen.

 

 

 

 

 

 

Fazit

Ein unbegrenzter Raum, wo alles sein Platz hat, ist schon äußerst praktisch! Nicht mehr suchen zu müssen an welchem Ort ich Dateien habe, die eventuell auch zu einer bestimmten Notiz gehört, spart nicht nur sehr viel Zeit, sondern erleichtert einem auch den „Alltag“.

 

Preise & Informationen

Die App kostet 19,99 € und könnt diese unter dem unten stehenden Badge herunterladen. Weitere Informationen findet Ihr wie immer auf der Entwicklerseite unter https://defternotes.com.

 

 

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.