Diskussion – UI Kit für den Mac

Das UI Kit (UI steht im übrigen für „User Interface“) wird momentan von den Entwicklern genutzt, um die „Programmoberflächen“ für iOS Apps zu entwickeln. Denn bis jetzt ist es dahingehend ein Unterschied, ob ein Entwickler eine App für das iOS entwickelt und / oder für das Mac Betriebssystem entwickeln möchte. Und genau das wird sich ändern! Denn es wird in Zukunft eine gemeinsame Plattform (UI Kit) geben, welches dem Entwickler erlaubt, iOS Apps „schneller“ auf den Mac zu portieren.

Und in diesem Beitrag möchte ich zusammen mit Christoph Vogelbusch (CEO von TheKeptPromise) diskutieren, ob das die Mac Plattform insgesamt nach vorne bringt oder welche „Gefahren“ dahingehend bestehen. Auch besprechen wir was wir uns wünschen würden und ob das vielleicht das Zahlungssystem „Abo“ zusätzlich befeuert. Ein spannendes Thema (auch für nicht Entwickler). Also hört einfach mal rein. Es lohnt sich!

 

Diesen findet Ihr entweder bei iTunes oder bei Spotify!

Hier die Links (abonniert fleißig):

 

Den früheren Diskussionsbeitrag “Wieso brauchen wir immer noch einen Mac“? findet Ihr im übrigen hier. Alle anderen Diskussionsthemen findet Ihr auch auf meinem Blog oben rechts als Menüpunkt!

Ihr könnt mir gerne Euer Feedback per Mail zukommen lassen.